Einer trage des anderen Last.

Entstanden aus dem Gedanken „Einer trage des anderen Last“, gingen wir im Jahr 1934 aus der 1908 gegründeten, freiwilligen Fürsorge-Gemeinschaft als Vorsorgegemeinschaft mit dem Zusatz „Sterbekasse der Neuapostolischen Kirche“ hervor.

Seit 1997 führt unsere Solidargemeinschaft den Namen „Fürsorgekasse von 1908“ und steht somit für alle Interessierten offen. Unser Dank gilt allen Mitgliedern, die uns ihr Vertrauen schenken.

Dank gilt auch unseren rund 500 ehrenamtlichen Helfern in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche für ihren Einsatz und die Nähe zu unseren Mitgliedern. Ich darf Ihnen versprechen, dass wir auch weiterhin mit Herz und Engagement unserem Grundsatz „Einer trage des anderen Last“ treu bleiben.

Herzlichst Ihr Vorstand



Ehrenamtlicher Vorsitzender
Ehrenamtlicher Vorsitzender

Wolfgang Ropertz

Tel.: 02151 - 93 11 9 - 0
Fax: 02151 - 93 11 9 - 50

eMail: info@fuersorgekasse.de

Ehrenamtliches Vorstandsmitglied
Ehrenamtliches Vorstandsmitglied

Günter Wohlgemuth

Tel.: 02151 - 93 11 9 - 0
Fax: 02151 - 93 11 9 - 50

eMail: info@fuersorgekasse.de

Ehrenamtliches Vorstandsmitglied
Ehrenamtliches Vorstandsmitglied

Tobias Kohls

Tel.: 02151 - 93 11 9 - 0
Fax: 02151 - 93 11 9 - 50

eMail: info@fuersorgekasse.de