RATGEBER

Sterbegeldversicherung: So schützen Sie Ihre Angehörigen vor hohen Kosten in 2021

Der eigene Tod ist für viele zu Lebzeiten ein unangenehmes Thema. Und doch sollten wir rechtzeitig daran denken frühzeitig die richtigen Vorkehrungen zu treffen. Niemand weiß, wann das Schicksal zuschlägt. Denn: Beerdigungen sind teuer. Grabstätte, Sarg, Trauerfeier, Blumen und der sogenannte Leichenschmaus für die Hinterbliebenen können mitunter mehrere Tausend Euro verursachen. Wer möchte, dass seine Familie in dieser ohnehin schweren Zeit alle mit der Bestattung verbundenen Rechnungen problemlos zahlen kann, schließt zu Lebzeiten eine Sterbegeldversicherung ab. Die Fürsorgekasse zeigt Ihnen auf, worauf es dabei ankommt.

Gute Gründe für eine Sterbegeldversicherung

Bereits seit 2003 zahlen die gesetzlichen Krankenversicherungen keinen Beerdigungszuschuss mehr. Lediglich Angehörige von Beamten erhalten ein Sterbegeld in Höhe von zwei Monatsentgelten. Stirbt jemand, muss seine Familie die Bestattungskosten aus eigener Tasche begleichen. Zur Entlastung ist eine private Vorsorge – zum Beispiel in Form einer Sterbegeldversicherung – empfehlenswert.

 

 

 

 Ihre Vorteile bei der Fürsorgekasse

  • Sie können sich bis zum 70Lebensjahr versichern lassen
  • Angehörige bekommen im Todesfall nach Vorlage des Totenscheins das Geld sofort ausgezahlt.
  • Sie können Versicherungssummen von 500 bis 7.500 Euro absichern lassen.
  • Die Beitragszahlung ist durch einen Einmalbeitrag möglich. 
  • Die Beiträge können steuerlich geltend gemacht werden.
  • Keine Gesundheitsfragen
  • Keine Wartezeit

Die Beiträge der Fürsorgekasse richten sich grundsätzlich nach dem Alter und die Laufzeit. Mehr dazu finden Sie in unserer Beitragstabelle. Einen Antrag finden Sie hier.
 

Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 02151 - 93 11 9 - 0, so können wir direkt auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen. Eine erste Checkliste was im Todesfall zu tun ist können Sie hier herunterladen.

Download
Checkliste zum Download
Todesfall - was ist zu tun?
PDF 88.9 KB
Fuersorgekasse_Checkliste_Todesfall.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.9 KB