AKTUELLES

Es weihnachtet schon bei uns!

Als kleines Dankeschön für die tolle Unterstützung durch unsere ehrenamtlichen Gemeindebeauftragten packen wir schon mal Päckchen, schreiben Briefe und dürfen jetzt bereits ein bisschen die Weihnachtszeit genießen.

 

Die Fürsorgekasse wird nämlich von ca. 500 ehrenamtlichen Helfern aus dem Kreis der neuapostolischen Christen in ihren jeweiligen Gemeinden unterstützt. Sie sind das verbindende Element zwischen den Mitgliedern unserer Gemeinschaft und der Fürsorgekasse. Sie sorgen für die Auslage der aktuellen Prospekte der Fürsorgekasse in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche, kümmern sich um das Management der Beiträge und vermitteln bei Fragen und Hilfewünschen. Damit tragen sie besonders zum Erfolg unserer Gemeinschaft bei. 

Für die Begleitung und liebevolle Unterstützung wollen wir uns mit einem Präsent herzlich bedanken. Was es ist, soll bis zum Heiligabend nicht verraten werden. Aber wir geben einen Tipp: Es passt zu einem Lied aus dem neuapostolischen Chorbuch mit dem Titel: "Wir sind auf der Pilgerreise". Wir laden herzlich dazu ein, dies auch als vorweihnachtlichen Denkanstoß zur persönlichen "Pilgerreise" verstehen.

 

 

Bis dahin eine schöne Vorweihnachtszeit!